PISA im Maklerportrait.

Das Portrait erscheint in einem Blog sowie in diversen B2B- und B2C-Kommunikationsmitteln. Christiane Lehmann, bei ImmobilienScout24 verantwortlich für den Kundendialog in den Sozialen Medien, hatte sich dazu – gemeinsam mit einer Fotografin – einen ganzen Tag Zeit genommen, um PISA genau kennen zu lernen. Bei größter Hitze standen wir im Blitzlichtgewitter und beantworteten zahlreiche Fragen. Das Portrait erscheint voraussichtlich am 29. Juli. Übrigens sind wir einer von nur zwei Maklern aus den jungen Bundesländern, die aus den Bewerbungen für ein Portrait ausgewählt wurden!

Wir freuen uns außerdem, René Fritzsche, Key Account Manager Makler Business für Sachsen bei ImmobilienScout24, als Gast bei uns zu haben. Zwei Tage lang wird er Abläufe, Aufgaben und Alltag von PISA kennenlernen. Das so genannte Maklerpraktikum verfolgt das Ziel, die Synergien zwischen PISA und ImmbilienScout24 zu vertiefen. Außerdem wollen die Mitarbeiter von ImmobilienScout24 die Arbeit vor Ort noch besser verstehen und sich so Anregungen für weitere Verbesserungen von Service und Produkten erhalten. Bei PISA sind sie dafür in den besten Händen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.